10. Grenzüberschreitendes kooperatives Sportfest

Zum 10. Mal findet der Wettbewerb am 5. November 2019 in der Silberlandhalle von Annaberg-Buchholz statt. 250 Schülerinnen und Schüler aus 12 Schulen des Erzgebirgskreises und aus Komotau gestalten diesen Wettbewerb. Dabei steht der Inklusionsgedanke Pate und ist beispielgebend für die Kooperation der Schulen. Diese Maßnahme wir mitfinanziert mit Steuermitteln auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.